Baustellen

Fernverwaltung von Sachanlagen an Baustellen

Eine Baustelle ist ein typisches Beispiel einer heterogenen Anlagenumgebung. Auf dem Gelände finden sich u.a. Werkzeuge, Maschinen, Fahrzeuge, Kräne, Pumpen, Schwermaschinen, Aufzüge, Überwachungskameras und Zugangskontrollen. Einige der Maschinen sind eventuell mit einem eingebauten Remote-Monitoring-System ausgestattet, aber das Verwenden von unterschiedlichen hersteller- oder sachanlagenspezifischen Systemen ist nicht immer praktikabel.

Zusätzlich zu Sachanlagen haben Baustellen mehrere laufende Prozesse, die Monitoring erfordern: das Trocknen von Zementgüssen, Pumpen, Menschenströme, Genehmigungen und Zertifizierungen usw. Eingebettete Intelligenz ermöglicht weitere Schritte: lokale Interfaces, eingebettete Algorithmen und mehr.

Die Nachrüstung von vorhandenen Sachanlagen und das Monitoring einer gemischten Zusammensetzung von Maschinen und Prozessen verlangt eine flexible Lösung. Die Distence ORM-Datenerfassungsgeräte und unsere Rhino- und dOGMA-Plattformen bieten eine offene und flexible Technologie, um darauf ein Lösungkonzept zu bauen.

Zusätzlich zu Distences sachanlagenspezifischen Lösungen spezialisieren sich mehrere Kunden von Distence auf Baustellen. Für mehr Informationen setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Kontakt:

Samuli Hartikainen
Business Development Director
E-Mail : samuli.hartikainen (at) distence.fi
Tel : +358 40 301 5002

Kontakt
Menü